Manager:in Krisenkommunikation (m/w/d)

Position

Arbeitsort

Süddeutschland

Informationen zum Arbeitgeber und zur Vakanz

Für ein weltweit führendes Technologieunternehmen suchen wir eine:n Manager:in Krisenkommunikation (m/w/d).

Im Fokus steht dabei die strategische sowie operative Entwicklung und Implementierung von globaler Krisenkommunikation inklusive der Entwicklung entsprechender Handlungs- sowie Kommunikationspläne und Erstellung relevanter Dokumente. Das Monitoring kritischer Themen sowie Reputationsmanagement und die entsprechende kommunikative Beratung interner Stakeholder runden das Aufgabenspektrum ab.

Die neugeschaffene Position bietet spannende Wachstumsmöglichkeiten in einem innovativen und internationalen Umfeld sowie viel Flexibilität in der Gestaltung des Arbeitsalltags.

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pressearbeit in einem internationalen Umfeld, idealerweise im Technologiebereich
  • Belastbare und fundierte Expertise in der Kommunikation von Krisen sowie im Issue Management – strategisch und operativ
  • Verständnis für sowie Interesse an komplexen (technologischen) Themen und aktuellen wirtschaftspolitischen Entwicklungen
  • Erfahrung in komplexen Konzernstrukturen und souveräner Umgang mit verschiedenen Stakeholdern inklusive C-Level
  • Strategisches Denken sowie konzeptionelle als auch redaktionelle Stärke
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn Sie für diese Stelle Interesse signalisieren, gelangen Sie in das passwortgeschützte Job Portal der PRCC Personalberatung. Falls Sie hierfür noch keinen Account haben, können Sie in Sekundenschnelle einen anlegen.

Alternativ können Sie uns auch auf anderem Weg kontaktieren:

0211 176070-66
nane.kroeger@prcc-personal.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Nane Kröger.