PR-Report-Kolumne: „Nur eine Zwei im Abi? Kein Pressesprecher!“

Arbeitgeber sind bei der Stellenbesetzung manchmal sehr dogmatisch. Ob sie sich das noch lange leisten können? Wer es übertreibt, findet gar keine Mitarbeiter mehr, schreibt PRCC-Geschäftsführer Philip Müller in seiner Kolumne „Aus dem Alltag eines Headhunters“, die zweimonatlich im Branchenmagazin PR Report erscheint.

Lesen Sie die Kolumne „Nur eine Zwei im Abi? Kein Pressesprecher!“ jetzt auf der Website des PR Reports.

 

‹ Nächster Artikel
Vorheriger Artikel ›

Mehr interessante Beiträge in „Allgemein”

Aktive Personalsuche im Web: Noch Luft nach oben

Wie umtriebig sind Unternehmen im Bereich „Active Sourcing“, also der aktiven Personalsuche über Suchmaschinen und soziale Netzwerke? Und wie erfolgreich?...

Lesen

Internationale Teams in der Konzernkommunikation

Was im allgemeinen Management deutscher Weltkonzerne schon lange üblich ist, spiegelt sich langsam aber sicher auch in den Kommunikationsabteilungen dieser...

Lesen