News / Presse

„Es wird zu wenig getan“ – Das PR Magazin berichtet über digitale Fitness

Kommunikatoren sind für die digitale Transformation unzureichend gerüstet. Das haben die PRCC Personalberatung und Lautenbach Sass (LS) im vergangenen Jahr mit ihrer Digital-Fitness-Studie herausgefunden. Die Studie wurde nun ganz aktuell neu aufgelegt, erste Ergebnisse stehen fest. Das PR Magazin hat bei den Geschäftsführern Philip Müller (PRCC) und Christoph Lautenbach (LS) nachgefragt, was sich geändert hat.  Quintessenz des Artikels: An der … [weiterlesen]


PRCC feiert neues Büro in Düsseldorf

Die PRCC Personal- und Unternehmensberatung hat größere Räume in der Düsseldorfer Altstadt bezogen – und dies Anfang Juli gemeinsam mit rund 60 Kunden, Partnern und Freunden des Hauses gefeiert. Eröffnet wurde die Einweihung mit einer Impulsdiskussion zum Thema „Kommunikatoren im digitalen Wandel: Treiber, Getriebene oder irrelevante Akteure?“. Dazu steuerten drei Diskutanten auf dem Podium ihre unterschiedlichen … [weiterlesen]


„Toll, dass es mit Ihnen eine überzeugende Alternative zu den altgedienten Spezialisten und den Generalisten im Markt gibt.“

Diesen Satz hören wir immer wieder. Und immer wieder freuen wir uns darüber. Wenn wir bei Auftraggebern nachfragen, was uns denn aus ihrer Sicht von anderen Executive-Search-Firmen abhebt, hören wir fast immer: außergewöhnliche Verbindlichkeit, echte digitale Expertise, moderne Methoden und – wohl nicht das Unwichtigste – Fach- und Führungskräfte, die nicht nur mit ihrer Kompetenz, … [weiterlesen]


“Mentoring macht glücklich und erfolgreich”

Herr Zimmerling, Die Karrieremacher vermitteln Mentoren und Mentees. Was muss man sich darunter vorstellen? Unsere Plattform basiert auf einem Algorithmus. Darüber bringen wir Menschen, die Karriere machen wollen, mit einem passenden Mentor zusammen. Was sind die Aufgaben eines Mentors? Ein Mentor teilt berufliche wie persönliche Erfahrungen mit seinem Mentee, um diesen vorwärts zu bringen. Außerdem … [weiterlesen]


„Der klassische Push-Modus reicht nicht mehr aus“

Der ADAC hat seine digitale Kommunikation im letzten Jahr deutlich intensiviert – mit welchem Ziel? Ein ADAC Mitglied hat im Schnitt nur alle fünf Jahre eine Panne. In der Zwischenzeit wollen wir den Kontakt halten und das schaffen wir am besten über gut erzählte Geschichten rund um Themen, zu denen der ADAC Expertise vorweisen kann. … [weiterlesen]


1 2 3 4 6

Ansprechpartner

Direkter Kontakt
Susanne Riedel
+49 211 176070 – 66
E-Mail schreiben